reflections

Ich habe keine Kraft mehr

Habe heute bemerkt wie tod ich eigendlich innerlich bin.

Die letzten Wochen waren einfach zuviel.Ich mache mir Vorwürfe über Dinge wo mir jeder sagt das es richtig war was ich getan habe.Doch jedes mal wenn ich sie besuche... es tut verdammt weh..Und in gut 2 Wochen kommt sie dann in das Pflegeheim.Ich habe mir dieses Wochenende eine Ausszeit genommen sie zu besuchen ich kann einfach nicht mehr.Der Bruder fährt am Sonntag mal hin.

Warum habe ich nur den Gedanken im Kopf das ich eben lieber tod wäre als lebendig ? Naja antun werde ich mir sicher nichts...dazu liebe ich meine Tochter zu sehr und sie braucht mich.Aber das ganze macht mir so zu schaffen,das ich mittlerweile Probleme mit dem Essen habe.Egal was ich esse ich könnte es sofort wieder rauskotzen...

Sollte mich eigendlich freuen... wenigstens ein wenig... da mein Brummelbär den ich über alles liebe Morgen zu mir kommt für eine Woche.Ich weis das er da sein wird und habe doch Angst...er wird mich nicht mehr so sehen wie im November... zu sehr hat mich das geschehene verändert... Bin aber trotzdem froh das er da sein wird.

Heute ziemlich viel im Haus geschuftet und noch nen Einkauf mit Tochter erledigt.Wollen Morgen bissl grillen.

 

21.4.07 16:33

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung